Mittwoch, 30. Januar 2013

Wie man garantiert (fast) einen Bestseller schreibt – eine Satire von Catrin Alpach





„Die ideale Leserin darf von Literatur keine Ahnung haben“, meint Louise Krämer, Erfolgsautorin und Heldin von Catrin Alpachs Satire Wie man garantiert (fast) einen Bestseller schreibt. Gute Tipps liefert sie von der ersten Seite an: „Das Coverfoto hat keinen Bezug zur Handlung und dient einzig dazu, Ihre Aufmerksamkeit zu erregen.“

Samstag, 12. Januar 2013

Nickel, ein Roman von Aric Davis





„Ich wollte das Raubtier sein, nicht die Beute“, sagt Nickel über sich. Ein ungewöhnlicher Privatdetektiv, der manchmal Kinderschänder jagt, manchmal Müttern hilft, die fürchten, dass ihr Sohn auf Abwege gerät („Er geht mit einem Mädchen, und ich kann sie nicht ausstehen“). Wie Robin Hood nimmt er’s (sein Honorar)  von den Reichen, und  den Armen bietet er seine Dienste kostenlos an. Wegelagerer ist er nicht, aber ganz gesetzestreu auch nicht – das lässt seine Lage nicht  zu ...