Dienstag, 23. April 2013

Ein verrückter Krimi und eine verrückte Lebensgeschichte – Svenja Bunt und Kurt Greve schreiben über die Psychose


„Ein verrückter Krimi“ heißt es im Untertitel von Svenja Bunts Roman Frau Mühlenbauer und die Geiseln des Psychiaters. Ein klassischer Krimi ist ihr Buch wohl nicht, aber eine verrückte Welt, in der wir leben.


„Die Psychiatrie steht vielen psychischen Erkrankungen so hilflos gegenüber wie ein Baby einer Feuersbrunst“, meint die Autorin, psychoseerfahren und promovierte Philosophin.

Donnerstag, 11. April 2013

Katharsia - phantastischer Roman von Jürgen Magister




"Feigling!" "Hasenscharte!" Mit diesen Spottrufen wird Sando von den anderen Kindern gequält. Am schlimmsten treibt es ihr Anführer Mike Lemming. Sando, der Einzelgänger  zieht sich oft ans Ufer des Schwarzen Sees zurück. Außerdem findet er Trost im Klavierspiel – und bei seiner angebeteten Klavierlehrerin Maria, die zugleich seine Patentante ist. Sie lädt den Vierzehnjährigen sogar zu einer Marokkoreise ein. Die verläuft aber anders als geplant und stürzt beide aus der allzu realen Gegenwart in ein – jenseitiges – Fantasy-Abenteuer ...

Freitag, 5. April 2013

Rabenschwärze. Das Mädchen aus Istland - Ein Roman von Markus Kammer



„Bei euch gibt es Teufel und Zauberer?“
Nach der Entführung in eine andere Welt weiß Elsa gar nichts mehr. Wo ist sie? Warum wurde sie verschleppt? Wie und wann kann sie zu ihren Eltern zurück? Weshalb glaubt ihr niemand, dass sie mit einem Königsmörder, der den Beinamen „der Rabe“ trägt, nichts zu tun hat?